Klimatechnik in einer neuen Dimension

Einfach einzigartig – mit der Split-Klima-Anlage All Easy Pro gelingt Midea die Neudefinition für die schnellste Wartung einer Raumklimaanlage. Nur von einer Schraube zusammengehalten, lässt sich das Gehäuse inklusive der Lüftereinheit binnen einer Minute demontieren, zum Beispiel wenn eine Reinigung notwendig ist. Der Reinigungsprozess selbst gelingt durch einen innovativen Top-Filter unvergleichbar leicht und staubfrei. Direkt auf der Einheit angebracht, kann der Filter für die Reinigung mühelos entfernt werden, ohne dass die Frontblende geöffnet werden muss. Auch die Elektronik ist in einer E-Box vorgelagert und unkompliziert zugänglich. Dadurch gewinnen die Lüftereinheit und auch der Wärmetauscher deutlich mehr Platz, was zu einer noch besseren Energieeffizienz bei Kühlung (Klasse A+++) und Heizung (Klasse A++) führt. Heizen mit einer Inverter-Klimaanlage funktioniert nach dem Wärmepumpenprinzip. Dabei wird der Außenluft Wärme entzogen – dies funktioniert auch bei Minustemperaturen – und über die Inneneinheit wieder an die Raumluft abgegeben. Bei diesem Vorgang stammt rund ¾ der abgegebenen Wärmemenge aus der Außenluft. Lediglich ¼ der Wärmemenge wird durch elektrische Energie zugeführt.

Smart wird die All Easy Pro durch das „Intelligent Eye“. Der Sensor erkennt Bewegungen im Raum und schaltet die Anlage automatisch in den Energiesparmodus oder ganz aus, wenn keine Aktivitäten messbar sind. Dadurch läuft die Split-Klimaanlage nur dann, wenn es wirklich notwendig ist. Ein manuelles Ein- bzw. Ausschalten ist nicht mehr nötig – ein Gewinn für die Energiebilanz und Nutzerfreundlichkeit. Die All Easy Pro erreicht die optimale Temperierung sanft, leise und ökonomisch mit einer Zeitersparnis von 41% bei der Installation und 86% bei der Reinigung – für ein angenehmes Raumklima zu jeder Jahreszeit.

Mehr Infos findest du hier.