Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit sorgt nicht nur für ein unangenehmes Raumklima, sondern bringt auch die Gefahr von Schimmelbildung mit sich. Dies gilt gleichermaßen für Wohnräume wie auch für das Badezimmer, die Küche oder den Keller. Ein Luftentfeuchter kann hier schnell und umkompliziert Abhilfe schaffen. Da jedoch jeder Raum seine ganz eigenen Anforderungen mit sich bringt, hat Midea den GenCube entwickelt. Dieser passt sich sowohl in der Funktion als auch durch sein Design perfekt an verschiedene Umgebungen an.

Der GenCube ist der Luftentfeuchter der nächsten Generation: Effiziente Luftentfeuchtung trifft auf modernes Design, ein extra großer Wassertank auf kompakte & einfache Aufbewahrung.

Unser neuer GenCube ist branchenweit der erste Luftentfeuchter in einem würfelförmigen Design, welcher sich erweitern lässt. Dank der raffinierten Konstruktion ist der GenCube in seiner Ursprungsform nur halb so groß wie ein gewöhnlicher Luftentfeuchter. Zugleich bietet er jedoch einen außergewöhnlich großen Wassertank mit bis zu dreimal mehr Fassungsvermögen als herkömmliche Luftentfeuchter.

Dieses durchdachte Design ermöglicht eine flexible Aufbewahrung und Platzierung. Dank des Tragegriffs lässt sich das Gerät ganz einfach und bequem in verschiedenen Räumen einsetzen. Der GenCube ist zudem mit einem Ablaufschlauch ausgestattet, der eine Benutzung in kompakter Form ohne den Wassertank möglich macht: Das Wasser wird einfach kontinuierlich über den Schlauch abgelassen, zum Beispiel in ein Spülbecken.

Immer alles im Blick: Dank eines smarten Sensors erkennt der GenCube den aktuellen Wasserstand im Tank sowie die Luftfeuchtigkeit im Raum. Dadurch ist eine präzise Vorhersage möglich, zu welchem Zeitpunkt der Wassertank seinen maximalen Füllstand erreichen wird. Ist es soweit, vermeldet dies die Smart App mit einer automatischen Benachrichtigung.

Der GenCube wird ab Frühjahr 2021 erhältlich sein.