Kühlen & Gefrieren
Wie kann ich meinen Kühlschrank abtauen?

Gute Nachrichten. Du musst dein Midea Gerät nicht abtauen, denn all unsere Geräte verfügen über die praktische No Frost-Funktion. Denn mal ehrlich, Abtauen des Gefrierfachs gehört schon längst der Vergangenheit an.

Worin besteht der Unterschied zwischen French Door und Multi Door Kühlschränken?

Unsere French Door Kühl- /Gefrierkombinationen verfügen über zwei große Türen für den Kühlbereich und zwei geräumige Schubladen für den Gefrierbereich und unsere Multi Door Kühl- /Gefrierkombinationen haben vier Türen. Zwei für den Kühlbereich und zwei für den Gefrierbereich. 

Kann ich die Kühlkreisläufe des Kühl- und Gefrierbereichs separat steuern?

Einige unserer Kühlschränke (MD 6.1 & MD 6.1 DX) haben das sogenannte 2in1 System, das bedeutet, dass sich zwei voneinander unabhängige Kühlkreisläufe einstellen lassen. Dadurch wird die Temperatur konstanter gehalten und Lebensmittel lassen sich so lagern wie sie es benötigen. Ob gekühlt oder gefroren. Für noch mehr Präzision gibt es das 3in1 System. Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten das Gerät zu verwenden.

Im Alltag: Kühlbereich kühlt, Gefrierbereich gefriert

Besondere Anlässe: Verwandle dein Gefrierbereich in einen Kühlbereich 

Du kannst auch nur Kühlen oder nur Gefrieren. So sieht flexibles Kühlen bei Midea aus. Dieses besonders individuelle Feature hat unser KF 6.2 XL.

Ich fahre bald für einen längeren Zeitraum in den Urlaub - sollte ich meinen Kühlschrank ausschalten?

Hast du eines unserer Geräte erworben, welches die Urlaubsfunktion hat? Dann haben wir gute Nachrichten für dich, denn dein Midea Kühlgeräte garantieren minimalen Stromverbrauch im Urlaubsmodus. Diese Funktion ist der Energiesparmodus für Reisende. Die Grundtemperatur von ca. 15 °C wird gehalten, somit kannst du weniger kühlintensive Lebensmittel ganz entspannt während deinem Urlaub im Kühlschrank aufbewahren. Und das Beste, diese Funktion spart bis zu 30 % Strom.

Solltest du ein Gerät OHNE die Urlaubsfunktion haben wäre es auf Grund des Stromverbrauchs eine Überlegung wert, ob du das Gerät abschalten möchtest. Hierbei solltest du aber darauf achten, die Türen offen zu lassen, damit sich kein Schimmel oder unangenehme Gerüche bilden können

Ist es wichtig, dass ein Kühlschrank einen Inverter Motor hat?

Ein konventioneller Kompressorer hat einen sogenannten Ein-Aus-Betrieb. Im Gegensatz dazu orientiert der Inverter Kompressor seine Leistung am erforderlichen Kühlbedarf. Dies bringt schon mal den Vorteil, dass der Inverter Kompressor energiesparender läuft.

Des Weiteren läuft das Gerät leiser und die Lebensdauer des Kühlgeräts wird verlängert.

Warum macht mein Kühlschrank Geräusche?

Es ist nicht erforderlich, sich an den Kundendienst wenden, wenn ein leichtes Blubbern hörbar ist.  
Dieses Geräusch entsteht durch die normale Zirkulation des Kühlmittels im Kühlkreislauf. Oder: Ein Geräusch, das sich wie leichtes Rascheln anhört, ensteht durch die Verteilung kühler Luft im Inneren des Gerätes. Oder: Ein leichtes Summen ist auf den Kompressorbetrieb zurückzuführen. Oder: Ein Geräusch, das sich wie Scheuern anhört, könnte durch einen Ventilator verursacht werden. Sollte dieses Geräusch nach Öffnen der Tür nicht verstummen, empfehlen wir, den Kundendienst zu kontaktieren. Oder: Vibrationsgeräusche können durch nicht ordnungsgemäße Aufstellung des Gerätes verursacht werden, z. B. wenn das Gerät zu nahe an der Wand oder an Möbelelementen steht. Diese können auch durch nicht korrekt eingelegte Ablagefächer oder zu nahe aneinanderstehende Flaschen hervorgerufen werden. owohl Kühl- als auch Gefriergeräte erzeugen Geräusche, die technischer Natur sind und sich nicht vermeiden lassen. Dazu gehören z.B. Verdichterlaufgeräusche, Ventilatorgeräusche, Strömungs- oder Einspritzgeräusche. Aber auch Geräusche wie z.B. Brummen, Zischen, Brodeln, Gurgeln, lassen sich nicht vollkommen vermeiden und sollten Sie nicht beunruhigen.
 

Mein Kühlschrank kühlt nicht richtig

Bitte überprüfe zuerst, ob der Strom eingeschaltet ist, die Gefrierschrankbeleuchtung an  ist und ob der Kompressor Geräusche von sich gibt.
Ist die Kühlschranktemperatur angemessen eingestellt? 
Mechanische ( Drehregler) Kühlschrankeinstellungsvorschläge: Die optimale Kühlschranktemperatur liegt zwischen 5°-7° Grad.Meist entspricht dies der  Stufe eins oder zwei.
Einstellung bei digitalen Display: Die Werkseinstellungen des Kühlschranks sind standardmäßig für die intelligente Temperaturanpassung eingestellt, müssen im Allgemeinen nicht selbst eingestellt werden. Wenn Sie die Temperatur anpassen möchten, wird empfohlen, den Kühlschrank im Winter auf 2 Grad, im Sommer auf 5 Grad oder so einzustellen.
1. Kühlschrank ist nicht nur Gefrierschrankkühlung? Wenn die Gefrierschrankkühlung normal ist, die Kühlung nicht kühlt, kann die gekühlte Temperaturzone irrtümlicherweise geschlossen werden, bitte lange die Temperaturtaste oder die Temperaturzonenauswahltaste 3 S neu starten können.
Andere Gründe, die die Kühlwirkung beeinträchtigen können.
2. Bei der ersten Verwendung dauert der Temperaturabfall einige Zeit, bitte warten Sie geduldig.
3. Häufiges Öffnen und Schließen der Tür oder in der Türdichtung verfangenen Lebensmitteln, bitte überprüfen und schließen Sie die Tür.
4. Lagern Sie zu viel Essen oder legen Sie warmes Essen in den Kühlschrank ? Bitte die das Essen abkühlen und erst dann in den Kühlschrank lesen und auch die Menge im Kühlschrank kontrollieren.
5. Gibt es  Wärmequellen in der Nähe ?: Direkte Sonneneinstrahlung oder in der Nähe des Herds  oder  die Belüftung nicht gut ist, um den Kühlschrank von der Wärmequelle zu entfernen, den Kühlschrank auf beiden Seiten des leeren Abstands, um gut zu bleiben Lüftungsbedingungen.

Wie kann ich die Temperatur einstellen?

1. Kühlgefrierkombination mit mechanischer Steuerung: 
Die optimale Kühlschrank-Temperatur liegt zwischen und 5 °C und 7 °C. Meist entspricht dies der Stufe 1 oder 2 bei Modellen mit Drehreglern zur Einstellung der Temperatur. Während der Sommermonate kann  Regler auch  auf Stufe 3 bis 5 gedreht , um der Hitze von außen entgegenzusteuern.
2. Kühlgefrierkombination mit Display: 
3 Sekunden auf das "Schloss Zeichen" drücken bis es blinkt. Dann kann die Temperatur eingestellt werden.

Wie lange muss ich warten bis ich die Kühlgefrierkombination nach dem Aufbau in Betrieb nehmen kann ?

Wenn Ihr Kühlschrank liegend transportiert oder im Liegen gelagert wurde, sollten Sie  mindestens zwölf Stunden warten, bevor Sie ihn in Betrieb nehmen.
Stehend transportiert kann er sofort in Betrieb genommen werden.

Wenn ich ein Produkt mit Kindersicherungsfunktion habe, wie funktioniert diese ?

Die Kindersicherung verhindert das versehentliche Ausschalten des Gerätes. Sie ist automatisch aktiviert. Sie ist erkennbar durch das Schlüsselsymbol auf dem Display. Dieses leuchtet im aktiven Zustand über das integrierte Display im Gerät auf.

Mein Kühlschrank verströmt einen unangenehmen Geruch

Dies kann mehrere Ursachen haben:
1. Prüfe ob es sich um einen maschinellen Geruch handelt. Die Kühlschränke werden  hauptsächlich aus umweltfreundlichen Kunststoffmaterialien produziert, so dass der neue Kühlschrank ein wenig Plastikgeruch  haben kann, die Gesundheit des Körpers wird aber nicht  beeinträchtigt. Der Geruch verschwindet mit der Zeit.
2. Wurde längere Zeit nicht gereinigt? Kühlschrank mit einem warmen Tuch auswischen, die Tür zum Trocknen öffnen und mit einem Baumwolltuch auswischen. Zum neutralisieren des Geruchs ein Glas mit Kaffeebohnen in den Kühlschrank stellen
 

Mein Kühlschrank erzeugt Wärme

Alle Kühlschränke erzeugen Wärme während des Kühlvorgangs. Um diese Wärme wieder abzukühlen, sind in beiden Außenwänden des Kühlschranks Wärmeableitungsrohre installiert.
Um die kühlen Temperaturen im Kühlschrank aufrechtzuerhalten, wird deshalb die vom Kompressor erzeugte Wärme an die Vorderseite und die Seiten des Kühlschranks abgegeben. Hierbei handelt es sich um einen normalen Vorgang, dies stellt keine Fehlfunktion dar.

Es bildet sich Kondenswasser

Dies kann mehrere Ursachen haben:
1. Türdichtung:  Die Türdichtung kann sich verformen, was zu einer Kondensation von Wasserdampf in der Raumluft im Inneren des Kühlschranks führen kann. Wenn bei der Inspektion festgestellt wird, dass die Türdichtung eine erhabene Vertiefung usw. aufweist, verwenden Sie bitte  einen Haartrockner, um die Türdichtung zu erwärmen, und schließen Sie dann die Tür, um sie fest werden zu lassen; 
Türkante und Gummileiste bei Verschmutzungen mit Wasser reinigen.
2. Häufiges Öffnen des Kühlschrankes
3. Kondenswasser: Feuchtigkeit Lebensmittel ist nicht versiegelt? Legen Sie das Gefrierfach am besten in Frischhaltefolie, um die Verdunstung von Feuchtigkeit zu verhindern.
4. Direktkühlung Kühl-Gefrierschrank Abflussloch blockiert ? Mit einem dünnen Draht oder Zahnstocher  das Abflusslochs des Kühlschrankes durchstossen.
5. Lebensmittel zu nah an der Rückseite des Luftauslasses des Kühlschranks? Bitte die Lebensmittel vorne oder in der Mitte des Kühlschranks zu platzieren, weg vom Luftauslass.
 

Meine Side-by-Side Kühlgefrierkombiantion produziert kein Eis

Wird der Kühlschrank zum ersten Mal oder nach längerer Zeit wieder in Betrieb genommen, sollte das Gerät mindestens sechs Stunden in Betrieb sein, bevor Eis produziert werden kann. 
Ist der Kühlschrank bereits länger als sechs Stunden in Betrieb, überprüfen Sie zunächst die eingestellte Temperatur. Diese sollte für das Gefrierteil –15 °C oder kälter betragen. Beträgt die eingestellte Temperatur -15 °C oder kälter, betätigen Sie testweise den Wasserspender. So können Sie sicherstellen, dass der Wasserzulauf als Fehlerquelle entfällt.
Stellen Sie sicher, dass der Kühlschrank sich nicht im „ICE-OFF“ Modus befindet. In diesem Fall können Sie die Eisbereiter-Funktion durch Drücken der Ice Type-Taste aktivieren. 
 

  • Kundensupport

    Du hast Fragen zu den Produkten von Midea? Unser Supportteam steht dir gerne zur Verfügung.

    Support kontaktieren
  • FAQ

    Finde Antworten zur Bedienung, Pflege und Reperatur deiner Produkte.

    Antworten finden